LOGO - TUG Oranienbaum GmbH
Tiefbau, Umwelt und Gewässerpflege Oranienbaum GmbH
Einsteinstraße 114 - 06785 Oranienbaum – Wörlitz
Telefon: 034904 / 20 434
Telefax: 034904 / 20 482
TUG Slider

Aktuelle Meldungen

Wollen Sie erfahren, was andere über die TUG Oranienbaum GmbH schreiben? Suchen Sie aktuelle Mitteilungen aus dem Bauunternehmen oder Meldungen zu neuen und laufenden Projekten? Hier finden Sie interessante News über unser Unternehmen.
25 September2013
Entschlammung Teichanlagen Flutungspolder Rösa
Seit Mitte September entschlammen wir für den Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft (LHW) drei Teichanlagen in Rösa (Landkreis Anhalt-Bitterfeld). Nach der Sedimententnahme werden neue Tondichtungen eingebraucht sowie die Zu- und Ablaufbauwerke erneuert. Diese vorbereitenden Arbeiten für einen 520 Hektar großen Flutungspolder im Muldevorland werden wir im November abschließen.
Teichentschlammung_1
Teichentschlammung_2
Teichentschlammung_3
15 September2013
Einbindung des Jösigk/Breitewitzer Bach in den Tagebausee Gröbern
Die Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau
Verwaltungsgesellschaft mbH erteilte uns im Juli diesen Jahres den Zuschlag zur Einbindung des Jösigk/Breitewitzer Bach in den Tagebausee Gröbern. Unser aktuell größtes und anspruchsvollstes Bauprojekt umfasst den Neubau von 4 Durchlassbauwerken einschließlich aller Gründungs- und Sicherungsmaßnahmen, den Bau einer Sohlgleite in den Tagebausee und die Neuanlage von Gabensystemen in einer Länge von ca. 3 Kilometern.
Tagebau_1
Tagebau_2
Tagebau_3
15 September2013
Rekonstruktion Industriestraße Ambau GmbH Gräfenhainichen
Die Ambau GmbH beauftragte uns mit der Rekonstruktion einer Industriestraße im Werk Gräfenhainichen. Nachdem der Altbestand durch unsere Mitarbeiter zurück gebaut wurde, folgte im Anschluss ein grundhafter Ausbau mit dreischichtiger Asphaltbauweise.
REKO_1
REKO_2
17 Juli2013
Hochwasserschutz Kläranlage Wittenberg
Vom Entwässerungsbetrieb Wittenberg wurden wir mit der Errichtung einer 1500 Meter langen Spundwand am Klärwerk in Piesteritz beauftragt. Unser Team vor Ort wird die Hochwasserschutzmaßnahme im September abschließen.
Kläranlage Wittenberg_1
Kläranlage Wittenberg_2
Kläranlage Wittenberg_3
17 Juli2013
Erneuerung Schmutzwasserkanalisation Omnisal GmbH Wittenberg
Die Omnisal GmbH beauftragte uns mit der Erneuerung der Schmutzwasserkanalisation am Produktionsstandort Wittenberg. Neben der Verlegung einer Druckrohrleitung bestand die Herausforderung darin, eine Pumpstation bei sehr beengten Platzverhälnissen und hohem Grundwasserspiegel in einer Tiefe von über 6 Metern zu setzen.
Omnisal_1
Omnisal_2
17 Juli2013
Um-/ Ausbau Stellwerk Ferropolis Gräfenhainichen
Kurz vor dem ersten großen Festival im Juli konnten unsere Mitarbeiter auch das ehemalige Stellwerk zur Nutzung als Sanitäreinrichtung der Ferropolis GmbH übergeben. Mit der Erschließung der Schmutzwasserkanalisation, der Erneuerung der Trinkwasserleitung und der Herrichtung der Außenanlagen war die TUG Oranienbaum GmbH maßgeblich am Projekt beteiligt.
Stellwerk_1
Stellwerk_2
11 Juni2013
Entsorgung Trockenbeet 1 Kläranlage Gräfenhainichen
Der Abwasserzweckverband Mühlgraben hat uns mit der Räumung eines foliengedichteten Beckens beauftragt.
Das ausgebaggerte Substrat der Klärschlammveredlungsanlage wird durch unsere Mitarbeiter mit einem Kettenbagger geladen und einer Verwertung in einer Verbrennungsanlage zugeführt.
Entsorgung Trockenbeet 1_1
Entsorgung Trockenbeet 1_2
08 Juni2013
Hochwassereinsatz Dessau - Waldersee & Wörlitz
Seit Sonntag den 02.06.2013 befinden sich sämtliche Mitarbeiter samt Fuhrpark im Hochwassereinsatz an Mulde und Elbe. Wie schon in der Vergangenheit ist die TUG von der Kulturstiftung Dessau Wörlitz mit dem Aufbau eines mobilen Deichsystems beauftragt. Tag und Nacht ist unser Team in Dessau und Wörlitz im Einsatz um die historischen Gebäude und Gartenanlagen vor den Fluten zu schützen.
Hochwassereinsatz_3
Hochwassereinsatz_2
Hochwassereinsatz_1
18 April2013
Erschließung Bebauungsgebiet N6 ''Weinberge'' Lutherstadt Wittenberg
Anfang des Jahres erhielten wir von der S-Baumanagement GmbH Wittenberg den Zuschlag für die Erschließung des Bebauungsgebietes N6 ''Weinberge'' in Lutherstadt Wittenberg OT Teuchel. Die aktuell umfangreichste Wohngebietserschließung im Landkreis Wittenberg umfässt die komplette Herstellung der Schmutz- und Regenwasserkanalisation, die medientechnische Erschließung sowie den kompletten Straßen- und Gehwegbau für 6 Planstraßen. Als Generalunternehmer führen wir den Großteil der notwendigen Bauleistungen mit unseren Mitarbeitern vor Ort aus.
Bebauungsgebiet N6 Teuchel_3
Bebauungsgebiet N6 Teuchel_2
Bebauungsgebiet N6 Teuchel_1
18 April2013
Erd- und Kanalbauarbeiten Servicecenter Ferropolis Gräfenhainichen
Die Ferropolis GmbH vertraute uns die Erd- und Kanalbauarbeiten für das neue Servicecenter in Ferropolis - Gräfenhainichen an. Nach Fertigstellung im Juni wird das Objekt tausenden Festivalbesuchern als komfortable Sanitäreinrichtung dienen.
Service Center _3
Service Center _1
Service Center _2
© Tiefbau, Umwelt und Gewässerpflege Oranienbaum GmbH